zum Inhalt zur Navigation
 © schreinerkastler

Betreubares Wohnen

Reizenpfenninggasse 1

1140 Wien

Voraussichtliche Fertigstellung

Herbst 2021

Beschreibung

Das ehemalige Wirtschaftsareal des Otto-Wagner-Spitals wird in mehreren Etappen revitalisiert bzw. mit Wohnbauten ergänzt. Im nördlichen Teil des Ostareals, im Bereich des ehemaligen Kindertagesheimes, befindet sich der Bauplatz A1, welcher die zweite Bauphase darstellt.

Die Bebauung mit sechs freistehenden Einzelhäusern ist minimal, punktuell und zielt auf eine bestmögliche Verträglichkeit mit dem denkmalgeschützten Ensemble ab, auch im Hinblick auf die vorgefundene Parklandschaft. Die Baumassen berücksichtigen weitgehend den vorhandenen Baubestand. Mit ihren maximal fünf Geschoßen integrieren sich die Bauten auch in deren Höhenentwicklung unaufdringlich in die Silhouette des historischen Bestandes.

Fakten im Überblick

Errichtet werden

  • 1-2 Zimmer-Wohnungen mit Loggien, Terrassen oder Balkonen, davon
  • 17 betreubare 2 Zimmer-Wohnungen zwischen 41 und 63m²
  • einige Gemeinschaftsräume
  • 59 Garagenstellplätze und 5 Abstellplätze im Freien
  • 203 Fahrradabstellplätze

Finanzierungs­varianten

Finanzierungsmodell:

Finanzierungsbeitrag € 150,00/m², monatliche Miete ca. € 10,34/m² inkl. Betriebskosten und MWSt. zuzüglich monatlicher Pauschalbetrag für Grundbetreuung durch den Fonds Soziales Wien ca. € 113,00 inkl. MWSt.

Objektbeschreibung

Die Anlage:

Auf dem Wirtschaftsareal des Otto Wagner-Spital entsteht ein Wohnbauprojekt der GESIBA. Der erste Bauabschnitt mit 66 Wohneinheiten wurde im Oktober 2018 fertig gestellt. Nun wird der zweite Bauabschnitt errichtet. Auf die Umsetzung von Barrierefreiheit und Alltagstauglichkeit auch außerhalb der Wohnung wird besonderer Wert gelegt.

Die Wohnhausanlage verfügt über PKW-Abstellplätze im Untergeschoß - direkt erreichbar über das Stiegenhaus in den Stiegen 6/8/9/10.

Ein Hausbetreuungszentrum befindet sich auf Stiege 4 am bereits fertig gestellten Bauabschnitt.

Betreubares Wohnen:

17 betreubare Seniorenwohnungen in herrlicher Grünruhelage von 41 m² bis 63 m² teilweise zuzüglich Freiflächen. Die betreubaren Wohnungen werden in behindertengerechter Ausführung lt. ÖNORM errichtet. Nassräume verfügen über bodengleiche Duschen mit Klappsitzen und Aufziehilfen an der Wand sowie rutschfester Verfliesung.
Alle Wohnungen sind barrierefrei und werden mit Einbauküchen ausgestattet.

In den Wohnbereichen befinden sich ein Linolbelag, in den Nassräumen Fliesen.
Wohneingangstüren und Innentüren: Holz
Fenster: Kunststoffkonstruktion


Unser Kooperationspartner für die Betreuung ist der Fonds Soziales Wien (FSW). Im Grundentgelt ist z.B. ein 24-Stunden-Notrufsystem, etc. enthalten. Die Betreuung ist jederzeit, individuell auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt, erweiterbar.
Die Wohnungen können ausschließlich als betreubare Wohnungen angemietet werden und sind als solche untrennbar mit den Betreuungsleistungen und damit dem vorgenannten Entgelt verbunden.


Energiekennzahlen:

HWB: ref. RK = 42.8 kWh/m²a
EEB: SK = 75.9 kWh/m²a


Änderungen vorbehalten!

Kontakt

Für offene Fragen stehen Ihnen unsere Kundenabteilung per Mail KAN@gesiba.at oder telefonisch unter der Rufnummer 01/53477-300, gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Lage und Anfahrt